Kleiderkammer

PDFDruckenE-Mail

Ausgabe:
Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr
nur für Eltern mit kleinen Kinder, Schulkinder
Hochschwangere, Personen mit Betreuern
und ehrenamtliche Helfer
Dienstag 16.00 bis 17.00 Uhr

Annahme:
Freitag 16.00 bis 17.30 Uhr

Während der Öffnungszeit telefonisch unter 64600-19 erreichbar.

Annahme und Ausgabe von Kleidung, guten Schuhen, Wäsche, Bettwäsche, Vorhängen, Decken, kleinen Haushaltsgegenständen, Geschirr (Teller, Trinkgläser, Töpfe, Kannen) und Spielzeug sind grundsätzlich kostenlos, wobei bei der Ausgabe kleine Geldspenden für die Pfarrcaritas gerne angenommen werden.

Größere Gegenstände, z.B. Möbel, die verschenkt werden, können nur an der Pinnwand mit möglichst genauer Beschreibung, Maßangabe, Adresse, Datum und ev. mit Bild angeboten werden.

Säcke mit Ware und größere Gegenstände dürfen nicht vor der Tür abgestellt werden. In begründeten Ausnahmefällen kann ein Termin mit Frau Liegl - Tel. (08621) 4060 oder Fr. Seeholer (08621) 1277 vereinbart werden.

Die Kleiderkammer wird nur von Ehrenamtlichen geführt und von vielen Nutzern in Anspruch genommen. Besonders willkommen sind auch Besucher aus Osteuropa, die Verwandtenbesuche nutzen, um sich und ihre Familien zuhause mit dem Nötigen einzudecken.
Auch Saisonarbeiter aus dem Osten und Harz IV-Empfänger freuen sich über gute Kleidung und passende Schuhe.

Die Kleiderkammer ist während der Öffnungszeiten erreichbar unter Tel. (08621) 64600-19.

FUVIGLM09